Schiessen mit Schweizer Armeewaffen

 

Zur Neuen Helvetischen Gesellschaft Holland gehört auch eine Schützensektion. Wir pflegen das Schiessen mit den gebräuchlichen Armeewaffen - einerseits im Freien auf der militärischen Schiessanlage in Oirschot (Kaserne von Generaal Majoor De Ruyter) und andererseits in der Indoor-Schiessbahn des Schiesssportzentrum "Tichelrijt" in Dongen. Beide Orte sind mit dem Auto gut erreichbar.

 

Wir schiessen mit dem Sturmgewehr P90 und auch der Karabiner ist bei uns immer noch sehr beliebt; gezwungenermassen auf 100 Meter anstatt auf die in der Schweiz üblichen 300 Meter. 

Unser Programm an Schiessübungen ist vielfältig, wobei natürlich das Obligatorische, das Feldschiessen sowie auch das Einzelwettschiessen  nicht fehlen dürfen. Die Resultate dieser Programme werden dem Eidgenössischen Verteidigungsdepartement in Bern gemeldet, damit wir auch hier die offiziellen Auszeichnungen (Kränze und Karten) überreichen können. Ferner schiessen wir den St. Gallerstich (ein A-Scheiben-Programm) und den Feldstich, der dem Feldschiessen auf der B-Scheibe entspricht. Bei beiden Programmen locken sehr schöne Kränze.

Ein wichtiger Anlass für uns ist alle fünf Jahre die Teilnahme am Eidgenössischen Schützenfest. Ausserdem pflegen wir auch Kontakte zu den Frankfurter und Münchner Auslandschweizer-Schützen sowie zu den Dornacher Schützen. Mit diesen Vereinen treffen wir uns alle zwei Jahre zu einem internationalen Freundschaftsschiessen.

Unsere Schiessübungen finden normalerweise jeweils am Samstag zwischen 10 und 12 Uhr statt. Die Daten werden im voraus quartalsweise festgelegt. Damit wir auf etwa zwei Schiessübungen pro Monat kommen, werden die restlichen Schiesstage auf der Indoorbahn geplant.

Interessenten (Damen, Herren und Jugendliche ab 16 Jahren) sind bei uns herzlich willkommen, vorerst aber nur auf der privaten Indoorbahn. Aufgrund der geltenden Regeln ist der Zugang zur militärischen Schiessanlage nur mit der Mitgliedschaft bei der niederländischen Dachorganisation KNSA (Koninklijke Nederlandse Schutters Associatie) erlaubt.

Weitere Informationen zu unseren Aktivitäten und Schiessdaten erteilt Ihnen gerne unser Sekretär.

Unser Verein ist zwar klein, doch finden unsere Treffen immer in freundschaftlicher und entspannter Atmosphäre statt, wobei die Kameradschaft und die Pflege der schweizerischen Traditionen und der Kontakte im Mittelpunkt stehen.

Wir freuen uns natürlich auf neue Mitglieder und möchten auch Sie gerne  als Gast bei unseren Schiessübungen

empfangen.

SCHÜTZENSEKTION DER NHG-HOLLAND

Secretariaat